Beitin, Dr. Andreas

Andreas Beitin
Andreas Beitin © Marek Kruszewski

Dr. Andreas Beitin

studierte Kunstgeschichte, Angewandte Kulturwissenschaften sowie Neuere und Neueste Geschichte. Nach seiner 2004 erfolgten Promotion war er am ZKM | Museum für Neue Kunst in Karlsruhe tätig. Nachdem er zunächst in verschiedenen wissenschaftlichen und kuratorischen Positionen gewirkt hat, übernahm er im Jahr 2010 die Leitung des Museums. Beitin konzipiert seitdem als Kurator oder Co-Kurator zahlreiche international beachtete Ausstellungen. Er hat wissenschaftliche Texte im In- und Ausland publiziert, Vorträge gehalten und zahlreiche Publikationen herausgegeben. Beitin wirkt seit vielen Jahren in diversen Kunstjurys und wissenschaftlichen Gremien mit; für sein kuratorisches Wirken erhielt er mehrere Auszeichnungen. Von Februar 2016 bis März 2019 war er Direktor des Ludwig Forum für Internationale Kunst in Aachen; seit April 2019 leitet Andreas Beitin als Direktor das Kunstmuseum Wolfsburg.