Voswinckel, Anna

Anna Voswinkel
Anna Voswinkel

Anna Voswinckel

(*1975 Hamburg, lebt in Berlin) ist Künstlerin und Kulturproduzentin, die in ihrer Praxis Kuratieren, Schreiben, (Buch)gestaltung und künstlerische Lehre verbindet. Sie ist ausgebildete Kommunikationsdesignerin (HAW Hamburg, Diplom 2001) und absolvierte ein Masterstudium in Kultur- und Geschlechterforschung (ZHdK Zürich 2007). Sie war Mitbegründerin und Gestalterin des internationalen Publikationsprojekts „Plotki - Rumours from around the Bloc“ zwischen 2000 und 2010. Von 2012 bis 2018 unterrichtete Anna Voswinckel als künstlerische Mitarbeiterin für Fotografie an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig. Seit 2018 lehrte sie als freie Dozentin u.a. im Masterstudiengang Kunst an der Hochschule Design und Kunst (HSLU) Luzern, an der Hochschule für bildende Künste (HBK) Braunschweig, sowie seit 2020 an der Universität der Künste Berlin. Von 2016 bis 2018 war sie Vorstandsmitglied des „KV – Verein für zeitgenössische Kunst Leipzig e.V.“, und ist seit 2018 in der neuen Gesellschaft für bildende Kunst (nGbK) Berlin in mehreren Projekten aktiv. In den letzten Jahren hat sie zahlreiche Ausstellungsprojekte realisiert, zuletzt als Co-Kuratorin des Fotografestival #10: UNEVEN GROUND in Prag, 2020.